Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft

Aus Cinoku
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft
Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft.jpg
Originaltitel: Hachiko - A Dog's Story
Regie: Lasse Hallström
Drehbuch: Stephen P. Lindsey
Produktion: Vicky Shigekuni Wong
Bill Johnson
Richard Gere
Besetzung: Cary-Hiroyuki Tagawa
Davenia McFadden
Erick Avari
Jason Alexander
Joan Allen
Kevin DeCoste
Richard Gere
Robbie Collier Sublett
Robert Degnan
Sarah Roemer
Tora Hallström
Erscheinungsdatum: 12. November 2009
Laufzeit: 93 Minuten

Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft ist ein Kinospielfilm.

Fakten

Kostüm: Deborah Newhall

Besetzung

Cary-Hiroyuki Tagawa: Professor Ken (Parkers japanischer Freund)
Davenia McFadden: Mary Anne (Buchhändlerin)
Erick Avari: Jasjeet (Hot-Dog-Verkäufer)
Jason Alexander: Carl (Bahnhofsvorsteher)
Joan Allen: Cate Wilson
Kevin DeCoste: Ronnie (Andys und Michaels Sohn)
Richard Gere: Parker Wilson
Robbie Collier Sublett: Michael (Andys Freund und späterer Ehemann)
Robert Degnan: Teddy Barnes (Journalist)
Sarah Roemer: Andy (Tochter von Cate und Parker)
Tora Hallström: Heather (Klassenkameradin von Ronnie)

Handlung

Als Professor Parker (Richard Gere) eines Tages nach der Arbeit einen herrenlosen Hundewelpen am Bahnhof fi ndet, ahnt er noch nicht, dass dies der Beginn einer ganz besonderen Freundschaft ist. Während seine Frau (Joan Allen) den kleinen japanischen Akita-Hund sehr zögerlich aufnimmt, wird Parkers Herz von Hachiko im Sturm erobert. Schon bald begleitet ihn der aufgeweckte Hachiko jeden Tag zum Bahnhof und holt ihn am Abend wieder ab. Bis er eines Tages vergeblich auf die Rückkehr seines Herrchens wartet …