Hauptseite

Aus Cinoku
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen!

Herzlich Willkommen bei Cinoku, dem interaktiven Film-Lexikon. Jeder kann mitmachen und sein Film-Wissen teilen. Seit September 2009 sind so 241 Artikel in deutscher Sprache entstanden. Lust zu schreiben? In 10 Schritten zum eigenen Artikel!

Artikel des Tages

Michael Mann (* 5. Februar 1943 in Chicago, Illinois, USA) ist ein amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Produzent.

Michael Mann wird am 5. Februar 1943 in Chicago, Illinois, USA, als Sohn der Lebensmittelhändler Esther und Jack Mann geboren. Mann wächst in der Nachbarschaft von Humboldt Park auf und nimmt als Teenager an der Chicago Blues-Szene teil.

Mann studiert an der Universiät Wisconsin–Madison und interessiert sich für Geschichte, Philosophie und Architektur. Als Mann Dr. Strangelove sieht, wächst seine Begeisterung für Filme.

Mitte der 1960er Jahre zieht Mann nach England, um seinen Abschluss an der London Film School zu machen. mehr

Was geschah am 31. August?

Aktuelles

Er ist wieder da.jpg

Schon gewusst?

  • Das mythische Modell beschreibt eine zwölfphasige Erzählstruktur für Filme. In der ersten Phase wird der Held in seinem gewohnten Alltag etabliert. In der zweiten Phase wird der Held zum Abenteur aufgefordert und verlässt sein gewohntes Umfeld. In der dritten Phase zweifelt der Held und weigert sich der Aufforderung nachzukommen. In der vierten Phase trifft der Held auf einen Mentor, der ihn unterstützt. In der fünften Phase übertritt der Held die Schwelle von Gewohnten zum Neuen. In der sechsten Phase muss der Held erste Prüfungen bestehen und trifft auf Verbündete und Feinde.