Luis Buñuel

Aus Cinoku
Wechseln zu: Navigation, Suche
Luis Buñuel
Geburtsdatum: 22. Februar 1900
Geburtsort: Calanda, Teruel, Aragón, Spanien
Ehepartner: Jeanne Buñuel
Todesdatum: 29. Juli 1983
Filme und Bücher bestellen

Luis Buñuel (* 22. Februar 1900 in Calanda, Teruel, Aragón, Spanien; † 29. Juli 1983 in Mexico City, Mexiko) war ein spanischer Regisseur.

Leben

Luis Buñuel wird am 22. Februar 1900 in Calanda, Teruel, Aragón, Spanien, als Sohn von Leonardo Buñuel und María Portolés geboren. Er hat zwei Brüder, Alfonso und Leonardo und vier Schwestern, Alicia, Concepción, Margarita und María.

Buñuel heiratet 1934 Jeanne Rucar und bleibt mit ihr bis zu seinem Tod zusammen. Luis hat zwei Söhne, Rafael und den Regisseur Juan Luis. Buñuels Enkel ist der Filmemacher und Moderator Diego Buñuel.

Buñuel studiert an der Universität von Madrid und befreundet sich mit dem Maler Salvador Dalí und dem Dichter Federico García Lorca.

1925 zieht Buñuel nach Frankreich.

Filmografie (Auswahl)

  • Belle de jour
  • El Gran Calavera
  • L'Âge d'or
  • Le charme discret de la bourgeoisie
  • La mort en ce jardin
  • Subida al cielo
  • Susana
  • Tristana
  • Un chien andalou
  • Viridiana

Auszeichnungen (Auswahl)

  • 1961: Palme d'Or - Viridiana
  • 1972: Oscar - Best Foreign Language Film (Le charme discret de la bourgeoisie)

Weblinks