Star Wars - Episode IV - Eine neue Hoffnung

Aus Cinoku
Wechseln zu: Navigation, Suche
Star Wars - Episode IV - Eine neue Hoffnung
Star Wars - Episode IV - Eine neue Hoffnung.jpg
Originaltitel: Star Wars: Episode IV - A New Hope
Regie: George Lucas
Besetzung: Carrie Fisher
Harrison Ford
Mark Hamill
Peter Cushing
Produktionsjahr: 1977
Laufzeit: 120 Minuten
Land: USA
Bestellen

Star Wars - Episode IV - Eine neue Hoffnung ist ein Kinospielfilm.

Fakten

Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum (Deutschland): 14. September 2006 (Kauf-DVD)

Besetzung

Carrie Fisher: Princess Leia Organa
Harrison Ford: Han Solo
Mark Hamill: Luke Skywalker
Peter Cushing: Grand Moff Tarkin

Handlung

Kurzinhalt

Seit der Vernichtung der Jedi-Ritter steht die Galaxie unter der grausamen Herrschaft des Imperiums. Nur eine kleine Gruppe von Rebellen, angeführt von der schönen Prinzessin Leia, widersetzt sich der dunklen Macht. Als es ihnen gelingt die geheimen Baupläne für den gefährlichen Todesstern zu entwenden, gerät das Imperium in Aufruhr. Durch Zufall gelangen die Pläne ausgerechnet in die Hände des Farmersjungen Luke Skywalker der spürt, dass er sein bisheriges Leben hinter sich lassen muss. Gemeinsam mit dem weisen Obi-Wan Kenobi, den Weltraumabenteurern Han Solo und Chewbacca sowie den Droiden R2-D2 und C-3PO nimmt er den Kampf gegen das mächtige Imperium auf. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn der Kampfstern kann nur vor seiner Fertigstellung zerstört werden... und der finstere Darth Vader ist ihnen dicht auf den Fersen.

Siehe auch

Weblinks